Gaskamine Informationen!

Große Auswahl

Ihren Gaskamin gibt es in allen möglichen Größen und Ausführungen. Einbaukamine liegen schon seit Jahren im Trend, bündig eingebaut oder aber mit Rahmen oder klassischem Kaminsims. Die Auswahlmöglichkeiten sind immens. Vor allem die bündig eingebauten Kamine mit breitem Flammenbild werden gegenwärtig bevorzugt ausgewählt. Außerdem verzeichnen wir bezüglich der Feuersicht eine deutliche Tendenz von den Standardfrontmodellen mit Sicht nur von vorne hin zu zweiseitigen, dreiseitigen und Durchsichtmodellen. Unsere Gaskamine-Informationen sind nicht nur für Diese sogenannten Durchsicht- oder Tunnelmodelle, diese werden oftauch als Raumteiler genutzt. Damit können Sie aus zwei Raumteilen oder Zimmern gleichzeitig das Feuer genießen, beispielsweise aus der Küche und vom Wohnzimmer aus. Neben den Einbaugeräten gibt es natürlich noch die freistehenden und hängenden Modelle.

Die Vorteile im Überblick:

  • Komfort: Mit nur einem Druck auf den Knopf genießen Sie ein prächtiges und natürliches Kaminfeuer.
  • Umwelt: Gas ist ein sauberer Brennstoff ohne Feinstaubemissionen.
  • Einfacher Einbau: Die Abfuhr kann bei geschlossener Verbrennung einfach durch die Wand erfolgen.
  • Stellen Sie Ihren Kamin an jedem beliebigen Ort auf: Mit DRU PowerVent® ist die Aufstellung eines Kamins in praktisch jeder Wohnung, jedem Appartement oder Restaurant möglich.

Gaskamine mit Propangas- Flüssiggas

Durchschnitts-Verbrauch eines Gaskamins

Ein Gaskamin mit einer Leistung von +/- 7 kW verbraucht bei Betrieb auf dem höchsten Stand ca. 0,4 Kubikmeter Gas pro Stunde. Der Verbrauch ist abhängig von der Brenndauer des Kamins und ob Sie den Kamin die ganze Zeit mit voller Leistung brennen lassen. Wenn man von vier Stunden Heizen bei voller Leistung und einem Gaspreis von ca. € 0,63 Cent (Preis 2017) ausgeht, kostet ein Abend Freude an Ihrem Kamin höchstens € 2,50. Das Eine oder Andere ist natürlich von den Gaspreisen Ihres Lieferanten abhängig. In dieser Berechnung wurde nicht berücksichtigt, dass Sie die Zentralheizung in dieser Zeit weniger nutzen, vor allem, wenn Sie normalerweise hauptsächlich das Wohnzimmer damit beheizen.

Mit einer  5 kg Gasflasche kann man ca. 18 Std. unter Teillast das Flammenspiel eines Gaskamin genießen. 

Gaskamine Informationen!

Einzelflaschen sind in den Größen 5 kg, 11 kg und 33 kg erhältlich

5 kg Flasche5 kg Gasinhalt12 Liter Rauminhalt
11 kg Flasche11 kg Gasinhalt27 Liter Rauminhalt
33 kg Flasche33 kg Gasinhalt79 Liter Rauminhalt

Verbrauch eines Gaskamin mit Propangas-Flüssiggas!‘ 

Dies ist eine Beispiel-Mitteilung!
1m³ Flüssiggas sind ca. 3,93 Liter
1 Liter Flüssiggas hat ein Gewicht von 0,51kg
1m³ Flüssiggas enthält etwa 26 kw/h

Flüssiggas Umrechnungen:

1 kg = 1,96 l ( 1 l = 0,51 kg) – bei +15° C
1 kg = 1,88 l ( 1 l = 0,532 kg) – bei 0° C
1 m3 gasförmiges Flüssiggas = 3,93 Liter flüssiges Flüssiggas